Mittwoch, 29. Dezember 2010

Neulich bei I*K*E*A

Sicher kennen einige von euch die Geschichte von Lara&Piri.
Und neulich als ich kurz bei gelben Möbelriesen war, da ist es passiert:
Aus einem riesen Gitterkorb sprang sie in meinen Wagen.
Schaut mal wie sie hier frech in der Weihnachtsdeko sitzt und meinte ich müsse diese mitnehmen. Ich konnte sie beruhigen, schließlich haben wir genügend Deko zu Hause (sagt mein Mann...)
Dann wollte sie unbedingt ein Kugelbad nehmen.

Ja und danach saß sie dann neben dieser Lampe und um die schleich ich schon lange rum. Heute hab ich dann gleich zwei (groß und klein) eingepackt, denn es war schon Knut bei der Weihnachtsdeko und was ein rechter Schwabe ist...

Bis zur Kasse hat sie mir ja nicht so recht getraut,

aber dann saß sie ganz glücklich in meinem Wagen.

Und schaute neugierig zu wohin wir fuhren.

Jetzt wohnt sie schon zwei Wochen bei uns. Noch ist sie etwas schüchtern und liegt meist unter einer Decke. Kein Wunder, bei der dünnen Bekleidung und auch einen richtigen Namen hat sie noch nicht. Mal sehn, ob mir die Tage endlich was zündendes einfällt oder habt ihr ne Idee?

Viele Grüße
Annette

Kommentare:

piggy3 hat gesagt…

Eine schöne Geschichte und mit happy end :o)
Also bei mir würde das Mäusemädchen wohl den Namen "Mausi" erhalten, damit es keine Verwechselungen geben kann.
Viel Spaß bei der Namensuche und einen superduper Start ins Jahr 2011 wünsche ich!
Liebe Grüße von
Petra ;o)

Muschelmaus hat gesagt…

Wie nett geschrieben. Als Name würde mir spontan nur Rosalia einfallen, aber so was ist ja Geschmacksache ;o)
LG von der Maus

Babydoll1962 Kreativ Ecke hat gesagt…

wie wäre es mit Sternchen Pieps?
Es ist eine wirklich zauberhafte Geschichte.
Tschüss
Doris

Paulina hat gesagt…

Och, ist die süß ;o)!Ich finde auch, dass sie aussieht wie "Prinzessin Pieps" ;o).Lasst euch noch schön verwöhnen ;o)!Einen schönen Tag und viele,liebe Grüße,Petra

eli hat gesagt…

ich würde auch am liebsten jedesmal eine mitnehmen. aber "wir haben ja genug" :).

ich verlose auf meinem blog eine servietten-sammlung. ihr seid alle herzlich eingeladne mitzumachen und auf euren blogs davon zu berichten. eure eli

connychaos hat gesagt…

Wie süß, irgendwann darf das Mäuschen auch mal bei uns mit zur Kasse ;)

Ich finde Prinzessin Pieps sehr passend :)

LG und einen guten Rutsch

Conny

arcori hat gesagt…

lach ... bei uns heißt sie Mausi und ohne Mausi geht meine Tochter nicht ins Bett ...

vg und ein frohes Neues
conny