Donnerstag, 16. Mai 2013

beauty is where you find it - Mädchenkram


 Das heutige Thema bei Nics Fotochallenge lautet "Mädchenkram". Jede Menge Mädchenkram konnte ich am vergangenen Donnerstag bei einem Ausflug in das Freilichtmuseum "Neuhausen ob Eck" im Kaufhaus Pfeiffer bewundern.
Dieses Kaufhaus wurde wie viele andere Gebäude an seinem Ursprungsort abgebaut und im Museum wieder originalgetreu wieder aufgebaut.
Das Besondere am Kaufhaus Pfeiffer ist die Tatsache, dass es seit 1925 praktisch unverändert bis 1995 betrieben wurde. Der letzte Besitzer hat es dann einfach zugeschlossen und alles so gelassen.
Die Bilder hier stammen aus dem eigentlichen Kaufhaus, die Schneiderei im oberen Stockwerk zeige ich euch zu einem späteren Zeitpunkt.





Kommentare:

Anette hat gesagt…


Ich liebe diese "ollen" Kaufläden und da hätte ich Stunden verbringen können! Allein diese vielen kleinen Schachteln im Schrank *schwärm* und noch interessanter finde ich ja, wenn man die alten Preise auf den Dingen sieht. Wie kostspielig es doch war, Kurzwaren einzukaufen.

Schade, dass dies Museum so weit von uns weg ist.

Liebe Grüße von Anette

Käferchen hat gesagt…

oh ja.... das ist auch was für mich

lg gabi

ännisews hat gesagt…

Ui, das Bild mit den Köpfen ist ja leicht gruselig! Aber ich liebe so alte Läden mit ihren ganzen Schachteln und Dosen. Schöne Bilder!
Liebe Grüße, Änni

Frau Bunt kocht hat gesagt…

Stundenlang könnte ich in so schönen Läden verbringen - auch wenn Puppen gar nicht meins sind. Schön das du auch in einer bunten Welt lebst.

Bunte Grüße Sandra

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Das ist ja klasse!!!!! In diesem Kaufhaus ist wirklich die Zeit stehengeblieben!!!! Toll! Und für Dich natürlich super Motive für das heutige Motto bei Nic!!!
Viele Grüße von
Margit

michèle von peek-a-boo hat gesagt…

sowas finde ich ja ganz klasse! danke für´s zeigen.

liebe grüße sendet dir michèle

diefahrradfrau hat gesagt…

Hach, mein nostalgieverliebtes Herz schlägt höher bei diesen Bildern!
LG