Dienstag, 21. April 2015

view down - Baumwipfelpfad - Teil 3

So mittlerweile sind wir ganz oben im Aussichtsturm angekommen und heute zeigen ich euch den Blick von dort nach unten.


Einmal einen Blick in die Bäume von oben.





Dann einmal möglichst genau nach unten gesehen.


Und zum Abschluss des heutigen Posts noch einmal eine Kombination von nach unten und in die Ferne.

So, jetzt seid ihr dran und könnt wie immer hier eure Blicke nach unten verlinken.

Teilnahmebedingungen gibt es keine. Einzige Regel ist die Blick(Knips-)richtung: immer von oben nach unten fotografiert.
Ob mit oder ohne Füße, ob sitzend, stehend oder liegend, ob vor, hinter oder neben irgendetwas oder irgendwem… ganz egal.
Es muss auch nicht zwangsläufig der Dienstag sein, an dem ihr euren Blick im Blog postet, ihr könnt euch gerne die ganze Woche über hier eintragen – schauen, wer neu dazu gekommen ist und gegenseitig besuchen. So lernen wir hoffentlich viele neue BloggerInnen kennen.



Kommentare:

RoteSchnegge hat gesagt…

*g* - bei mir gibt es heute auch so einen "Röhrenblick" nach unten - aber eher eine Kleinausgabe ... ;-)

facile et beau - Gusta hat gesagt…

wow.... das ist aber hoch und beeindruckend. Ich glaub, da müssen wir auch mal hin. Danke fürs Neugierigmachen.

Liebe Grüße
Gusta

doris hat gesagt…

Beeindruckend ist dein Blick nach unten ...
Tolle Fotos zeigst du uns!

Ich wünsche dir einen schönen Tag,
Doris

Anne Seltmann hat gesagt…

Hallo liebe Anette!
So, jetzt habe ich Zeit meinen schon heute morgen gebloggten Post bei dir zu verlinken.
Das ist ja mal interessant...ein Baumwipfelpfad! Wie hoch ist der und hast du auch eine andere Sicht noch davon. Interessieren würde mich auch mehr Hintergundinfo zu diesem Pfad. Falls du das nicht sogar schon irgendwo stehen hast :-D

Liebe Grüße

Anne