Montag, 21. Dezember 2009

Des Rätsels Lösung

Sorry, etwas verspätet, aber hier kommt die Auflösung:
Wir waren am 3. Adventswochenende in Worms!
Es war sehr schön und interessant. Die Jugendherbergen veranstalten ja immer mehr Ferienprogramme für Familien und so hatten wir uns in Worms zum Adventszauber angemeldet. Es war gemütlich und schön. U.a. haben wir eine Laternenwanderung durchs nächtliche Worms gemacht, am Samstag haben die Kinder gebastelt und gebacken (die Großen hatten frei) und wir waren im Niblungenmuseum. Ein Museum, dass so ganz ohne Ausstellungsstücke auskommt ist schon etwas besonderes. Man wird mittels eines Audiogerätes durch einen Teil der Stadtmauer geführt und bekommt als Erwachsener das Nibelungenlied und was Menschen der Geschichte daraus gemacht haben erläutert. Die Kinder haben eine andere Führung und bekommen altersgerecht die Nibelungengeschichte erzählt.
Es war absolut faszinierend. Die Jungs haben sich über zwei Stunden an den einzelnen Stationen beschäftigt und zugehört.
Das Bild zeigt einen Teil eines "Zepters" welches in der Mitte des Turmes hängt. Darauf sind viele Bilder zu den einzelnen Stichworten den Nibelungenliedes aus verschiedenen Epochen zu sehen.
Und am Sonntag hatte es dann tatsächlich auch noch geschneit, deshalb noch ein Bild vom Dom mit Schnee.
Natürlich hab ich viel mehr Bilder gemacht, aber leider komme ich derzeit nicht dazu sie zu sichten und zu bearbeiten. (vielleicht sollte ich doch noch einen Fotoblog beginnen? Hätte den Vorteil, dass ich auch Bilder nachreichen könnte. Mal sehn, was das neue Jahr so bringt.)
Alle die richtige geraten haben, bekommen natürlich noch ein Kärtchen, hoffe, dass die Post zumindest die Deutschland noch fix genug ist.
Habt einen schönen Montag
Annette

Kommentare:

Laenesbärchen hat gesagt…

Das hört sich nach einem rundum gelungenen Ausflug an. Klasse, dass Ihr eine so schöne Zeit hattet.
So eine Laternen-Wanderung haben wir incl. Nachtwächterführung mal in Osnabrück gemacht. Es war ein Riesenspaß.
Winterliche Grüße Iris

Pfiffigste hat gesagt…

Liebe Annette,
vielen Dank der Nachfrage zur Anleitung vom Schneeball.

Ich schreib Dir mal eine Mail.
Pfiffigste

myriam hat gesagt…

Huhu Du Liebe,
schöne Bilder .... und .... ich wußt es ich wußt es. Worms ist echt eine tolle Stadt.
GLG Myriam