Samstag, 20. März 2010

erste Frühlingsarbeiten

Wie ihr deutlich sehen könnt, hab auch ich am Donnerstag bei einem großen Discounter zugeschlagen.
Freitag war dann strahlender Sonnenschein und Zeit die Blümchen in die Balkonkästen zu setzen.


Dabei begegnet mir dann auch gleich ein gern gesehender Gast.



Und Pflanzarbeiten sind ansteckend. So wurde sofort nach den Minigewächshäusern verlangt und das großen Stecken und Säen begann.


Damit auch hinterher nachvollziehbar ist, was gesäht wurde, gabs noch den entsprechenden Plan (das Foto hat dann Jannik auch selbst gemacht)

Und zu guter Letzt noch die erste Tasse Kaffee auf dem Balkon.

Es war ein schöner Nachmittag. Wir (Jannik und ich) hatten viel Spaß zusammen und haben es genossen, dass wir mal nur zu zweit was unternommen haben.
Liebe Grüße
Annette



Kommentare:

Tanja`s Allerlei hat gesagt…

Das hört sich doch wirklich nach einem schönen Tag an :o) Ich finde es auch total schön, wenn es endlich wieder grünt und blüht :o)

pepalinchen hat gesagt…

Liebe Annette,
oh das sieht richtig gut bei euch aus...herrlich...
ps: hab dein päckchen am donnerstag los geschickt;-)
liebste grüße pepalinchen