Donnerstag, 1. April 2010

Ein schöner und langer Tag geht zu Ende

Heute morgen war es soweit. Ich habe Ines, das Seifentier besucht und hab endlich Karla in natura gesehen.
Sie hatte es sich auf dem schön gedeckten Tisch von Ines gemütlich gemacht.


Aber ganz fix hat sie eine neue Freundin gefunden. Denn ich hatte Leselotte Lieselotte mitgebracht. Die hatte unbedingt darauf bestanden, als sie hörte, dass wir einen Gast bekommen und diesen auch noch abholen.

Aber nur Abholen wäre ja öde gewesen und so haben Ines und ich ausgiebigst gefrühstückt und dabei richtig schön geklönt.



Danach gings in Leselottes Korb und das Abenteuer bekommt ein neues Kapitel.

Denn, ich habe bis Samstag mittag Kinderfrei! Jawohl die beiden Herren weilen auf einer Freizeit. Und da hatte ich mir schon lange einen Besuch in Stuttgart in den Kopf gesetzt. Ich wollte fotografieren und bummeln. Und wer denkt, dass dieser Temperatursturz mich davon abbringen konnte, der ist falsch gewickelt.
Hier seht ihr Karla wie sie das Stuttgarter Rathaus bewundert.
Das war nämlich die erste Station für meine Fotoprojekte.


Ich habe mehrere Intervalle lang Szenen auf dem Wochenmarkt aufgenommen. Noch sind die Bilder auf diversen Karten, aber die Tage werde ich mich ans bearbeiten machen.


Natürlich durfte Karla mir bei meinen Fotoprojekte zusehen und dazu hatte sie es sich auf dem Stativ gemütlich gemacht.

Aber nicht nur fotografieren war ja angesagt, ich mußte auch noch im Auftrag des gelöffelten Tieres ein paar Kleinigkeiten besorgen.
Als Karla allerdings diese tollen Liegestühle sah, mußten wir erst ne Pause einlegen.



Danach in ein Schreibwarengeschäft, denn der Große braucht einen Zirkel. Leider sind wir aufgrund von massivster Hilfeverweigerung und Unfreundlichkeit ohne Zirkel von dannen gezogen.


Stuttgart ist gerade ziemlich bunt.


Karla hat sich dann in einer großen Buchhandlung u.a. diesen netten Koffer angesehen, dann aber beschlossen, dass sie lieber gepunktet reist.



Jetzt ist Karla ziemlich geschafft und hat es sich bei Lieselotte bequem gemacht.
Mal sehn, was wir die Tage noch so alles gemeinsam erleben.
Ich selbst hab auch müde Füße und werde das Bearbeiten der Fotos auf morgen verschieben.
Es war ein schöner Tag und so angenehm, da ich nicht auf die Uhr schauen mußte.












Kommentare:

seifentier hat gesagt…

Hallöchen zusammen,

da habt ihr ja heute noch richtig was erlebt und schöne Bilder mitgebracht! Bin schon sehr gespannt, was noch folgt....
War schön heute morgen.

Liebes Grüßle von Ines

Muschelmaus hat gesagt…

Tolle Bilder hast Du gemacht. Bin schon ganz gespannt, wenn Karla dann zu mir kommt.
Schöne Ostertage wünscht die Maus

Karlas Chaosecke hat gesagt…

sehr schöne Bilder hast du gemacht!
Ich wünsche dir ein paar schöne tage mit Karla
liebe Grüße
Karla

Paulina hat gesagt…

Liebe Annette,
herzlichen Dank, für diesen tollen post!Es hat total Spaß gemacht ihn zu lesen und die tollen Bilder zu betrachten!Sieht nach einem wirklich guten Tag, mit einer Menge Spaß aus ;o)!Einen wundervollen tag und viele, liebe Grüße, Petra

enjoy hat gesagt…

Das Nächstemal schicke ich wirklich mich auf die Reise ;-) .... grüß Karla schön und sag ihr, das ich echt neidisch bin!