Montag, 29. November 2010

Das erste Adventswochenende

Es war etwas ruhig hier, in den letzten Tagen und leider kann ich euch auch noch gar keine Adventsdeko zeigen. Denn es gibt sie noch nicht :-(
Das ist mir noch nie passiert, aber es war einfach zuviel beruflich und privat los. Der Adventsmarkt am Großen seiner Schule war ein voller Erfolg und es hat unheimlich viel Spaß gemacht zu sehen, mit welchem Elan die Kinder ihren Standdienst verrichtet haben.
Dafür hat sich die Nachtschicht und das zurückstellen der eigenen Deko wirklich gelohnt. Bis auf je ein Teil sind alle unsere Basteleien, bei denen der Große fleißig geholfen hatte verkauft wurden und die Klassenkasse hat ordentlich Futter bekommen.

12 Becherpullis wurden in der letzten Nacht vor dem Markt fertig und nur der allererste mit dem roten Stern ist übrig. Dies lag vielleicht auch daran, dass hierfür kein Glas vorhanden war.

Die Tage vorher hatten wir fleißig mit Porzellanfolie Schalen und Tassen verziert.
Teilweise waren sie dann mit Plätzchen gefüllt, aber auch die leeren haben sich gut verkauft.

Ab heute ist dann endlich die Deko in der Wohnung dran. Aber zuerst heißt es arbeiten und ich bin heilfroh, dass ich durch das dichte Schneetreiben und die geschlossene Schneedecke auf der Autobahn durchgekommen bin.

Habt einen schönen Tag
Annette

Kommentare:

Rosinova hat gesagt…

Huhu, die Becherpullis sind ja auch Klasse geworden. Und das Geschirr finde ich super!!! Hätte ich mit Sicherheit auch gekauft :-)
LG Rosinova

Blumi hat gesagt…

Liebe Annette,
deine Becherpullis sind echt eine tolle Sache.
Aber dein Geschirr ist eigentlich zu schade um es mit Becherpullis, sind sie auch noch so schön,zu verhüllen.

Liebe Grüße

Uschi

Paulina hat gesagt…

Liebe Annette,
wie schön, dass der Markt so ein toller Erfolg gewesen ist, die Sachen die ihr gezaubert habt waren ja aber auch echt toll!Einen wundervollen Tag und viele, liebe Grüße, Petra

myriamkreativ hat gesagt…

Huhu Du Liebe,
schön, daß Euer Markt so ein Erfolg war. Und von wegen Stress.... ich weiß was Du meinst... auch ich fang gerade mal mit der Deko an. Und kurz nachdem ich fertig bin, ist wahrscheinlich dann Weihnachten *kicher* - hehe aber für den Notfall kann ich mir ja noch im Köln nen Baum besorgen lassen (wahr nur ein Witz gröhl...) da werden dann alle vorübergehend blind von und keiner sieht daß die Deko fehlt. Huggibuzzels Myriam