Dienstag, 12. April 2011

manchmal kommt es anderst als man denkt - trotzdem kreativ

Immer Montags haben wir ein Besuchskind zum Mittagsessen und anschließendem Spielen. Die letzten beiden Wochen hat das mit dem ins gemeinsame Spiel finden nicht so toll geklappt und so dachte ich gestern schon im Vorfeld, "bereite mal was vor, falls ich was mit den Jungs gemeinsam machen sollte". Also während des Kochens schon mal einen Teig gemacht.
Wie es immer so ist, heute hatten sie sofort die zündende Spielidee, bei der alle einverstanden waren und ich saß mit meinem Teig alleine da. Egal - die Hasen waren schnell gebacken und mittlerweile ist der Teller leer.


Später waren die Kinder dann mit dem Ausmalen und Ausschneiden von Osterkörbchen des örtlichen Supermarkts beschäftigt und ich hab eine Idee von Seemownay's Osterspecial umgesetzt.




von http://sweetandlovelycrafts.blogspot.com/2011/03/bunny-bunting.html
 

Kommentare:

myriamkreativ hat gesagt…

Huhu Du Liebe,
eine Klasse-Idee. Da waren die Kids ja bestens beschäftigt. Und die Mami glücklich *grins*. Die Anregung werde ich gleich nächste Woche aufnehmen mit meinen Tageskids, danke für die Super-Idee.
Huggibuzzels Myriam

sweet & lovely crafts hat gesagt…

Oh my goodness, the bunting looks fantastic!! Thanks for showing me.