Mittwoch, 20. April 2011

Ostern naht - multikreative Momente

Auch hier geht es mit großen Schritten auf Ostern zu.
Aber erstmal ist heute der erste Ferientag und wir besuchen liebe Menschen.
Diese nette Schildkröte wird dort ein neues Zuhause finden. Sie war das Muster für eine Bastelaktion mit lustigen Zweitkklässlern am Montag. Außer ihr gabs noch Hasen, Mäuse und Frösche.
Die kleine Pflanze im Körbchen ist ein Olivenkraut. Das hab ich dieses Jahr entdeckt und finde es absolut klasse.


Da ich festgestellt habe, dass Hasen in Hasenform immer recht lange hier rumstehen, gibt es dieses Jahr Flachhasen. Das hat den Vorteil, dass sich hinter dem fröhlichen Hasen die jeweilige Lieblingsschokolade verstecken kann.

So nun fahren wir und wünschen euch noch einen sonnigen Tag
Annette

Kommentare:

Coco hat gesagt…

Das Olivenkraut sieht ja sehr interessant aus, das wäre auch was für mich. Ich habe mir vor ein paar Tagen gerade eine Schokominze gekauft, die duftet auch herrlich.
LIebe Grüße, Coco

myriamkreativ hat gesagt…

Huhu Du Liebe,
... ja sieht genial aus. Und keine Angst das Jäckchen vom Hasi ist doch nur für die erfrischende Morgenluft und keinesfalls als dicker Mantel zu verstehen *lach*. Huggibuzzels Myriam

Außenleuchten Tina hat gesagt…

Jetzt kommen die Osterdekorationen wieder zum Vorschein und ich finde es einfach nur schön. Ich wünsche ein frohes Osterfest.

Paulina hat gesagt…

;o),liebe Annette die Schildkröte ist ja sowas von süß!!!!Ich wünsche euch tolle Ostertage, alles Liebe,Petra