Mittwoch, 11. Januar 2012

Craft it forward


Bei Amberlight hatte ich letztes Jahr bei der Aktion Craft it forward teilgenommen und nun meine Kleinigkeit bekommen.

Um was geht es bei "Craft it forward"?
Die ersten fünf Bloggerinnen, welche hier einen Kommentar hinterlassen, erhalten im Laufe des Jahres von mir eine Kleinigkeit. Diese kann gebastelt, gekocht, genäht und und und sein.
Im Gegenzug dazu veröffentlichen sie diese Aktion und beschenken wiederum fünf Bloggerinnen.

Das tolle Kirschkernkissen ist einfach genial und ich hab mich riesig gefreut, zumal ich ja keine Stickmaschine habe und die Winterhühner von Mara Zeitspieler echt niedlich finde. Leider kommt die Farbe gar nicht so toll rüber, es ist ein wunderschöner Brombeerton.

2011 gab es auch ein Logo für "Craft it forward" - da ich nicht weis, woher die ursprüngliche Idee stammt und ich nicht einfach das Logo verändern mag, geht die ganze Aktion eben ohne Logo von statten.

Kommentare:

Frank F. König hat gesagt…

So Blogs gibt es bei dir so einige, ich habe mich entschieden hier mal Gruß zu hinterlassen. Danke für deinen Beitrag zum Projekt CU Fotos in meinem Blog. Schön wenn man so Unterschiedliche Fotos sehen kann. Gruß Frank

amberlight hat gesagt…

Fein, dass es dir gefällt. :-) Und schau mal da: http://oohlalapin.files.wordpress.com/2012/01/craft-it-forward01.jpg ist beispielsweise auch das 2012-er Logo