Sonntag, 27. Juli 2014

Perspektive wechseln

Gestern war bei uns eine "Gewerbeschau" der besonderen Art. Diverse Betriebe haben sich direkt an ihrem Standord präsentiert und dies gepaart mit Musik, Tanz etc.
U.a. konnte man auch einmal die Perspektive wechseln und den Ort von oben gesehen. Möglich gemacht hat dies die örtliche Feuerwehr.


von unten nach oben

  von oben nach unten

  und einmal oben einfach gerade aus

Mehr Beträge zum Thema hat Lotta gesammelt.

Dieser Himmel hatte nix spektakuläres und doch schicke ich ihn zur Raumfee.
Denn alle waren froh, dass er nicht noch grauer wurde und seine schwere Regenlast über der Veranstaltung ergoss.

Kommentare:

Flottelotta Blau hat gesagt…

Oh...diese Perspektive habe ich auch schon gewechselt...dabei war mir aber etwas mulmig zumute...;-) LG Lotta.

mamo unikate hat gesagt…

Wow! Das sind ja grossartige Perspektiven! Am besten gefällt mir das dritte Bild.
Liebe Grüsse, mo(nika)

Petra W. hat gesagt…

Hallo, liebe Annette,
das ist eine tolle Aktion ;o) !Einen schönen Abend und ganz viele, liebe Grüße,Petra

Holunder hat gesagt…

Da hast du ja mal ganz ungewohnte Perspektiven eingefangen!
Liebe Grüße
Andrea

Luis Das hat gesagt…

Schön, wenn man eine solche Gelegenheit bekommt die Perspektive so variabel zu wechseln !
Gute neue Woche wünscht,
Luis