Dienstag, 11. November 2014

One pin a week - Zitronencookies

Lange Zeit habe ich Pinterest eher als Zeiträuber angesehen. Mittlerweile nutze ich es selbst immer häufiger, vorallem um Dinge festzuhalten, welche ich in anderen Blogs gesehen habe und die ich vielleicht auch mal ausprobieren möchten.

Heute beteilige ich mich deshalb erstmal an der Aktion "one pin a week" von Julia





So hatte ich letzte Woche durch Zufall das Zitronencookierezept bei 1x umrühren bitte aka Kochtopf gefunden. Im Moment ist mir noch gar nicht so nach Weihnachten, aber Cookies gehen ja das ganze Jahr.

Die Zitronen von letzter Woche übrig sahen auch schon etwas traurig aus, als ich gestern dann zur Tat schritt. Leider hatte ich mal wieder das Rezept nicht so ganz gelesen und hatte keine Zeit den Teig 2 Stunden ruhen zu lassen. Daher war er etwas klebrig, aber es ging trotzdem ganz gut. Die kleinen Kugeln habe ich allerdings noch fix nach dem Rollen auf den kühlen Balkon gestellt, denn wenn weicher Teig direkt vor dem Backen nochmals gekühlt wird, dann verläuft er nicht ganz so sehr. (gut ich hätte auch sie noch etwas länger im Kalten lassen sollen).
Das Rezept findet ihr bei "kochtopf" - das lohnt es sich immer wieder reinzuschauen.




Das Ergebnis wurde mit großer Freude bewundert und vorallem ganz fix verspeist und ich konnte gerade noch welche fürs Foto in eine weihnachtliches Säckchen stecken. Aber die Cookies backe ich sicher noch einmal und somit hat sich das Pinnen auf der Pinterest schon gelohnt.



Ich wünsch euch viel Spaß beim Nachbacken und genießen.


Kommentare:

Svanvithe hat gesagt…

Ich rieche förmlich den Duft, liebe Annette. Das sind feine Köstlichkeiten.

Allerbeste Grüße

Anke

Sarah Hideaway hat gesagt…

Liebe Anette, die sind bestimmt gut! Aber ich habe mir ja fest vorgenommen, erst wieder zum 1. Advent zu backen. Leider konnte ich Dir über Google keine Mail schicken. Hier meine Mail-Anschrift für den Blog: SarahReimanns@aol.com, dann kann ich Dir die Postanschrift schicken. Jetzt bin ich gespannt (ganz viele leere Süßigkeitenpackerl? Wäre toll, ich habe die heute nämlich leider vergeblich gesucht...)Wegen der Adventspost ringe ich noch mit mir...
Herzliche Grüße
Deine Sarah