Freitag, 20. März 2015

Heaven - Sonnenfinsternis 2015

Die Woche war furchtbar hektisch, vollgepackt mit vielen kleinen Terminen - hier mal eben für ne Stunde hin, dort mal für vier und irgendwie war ich einfach nur müde.
Aber seit Wochen stand ein Termin im Kalender und es hätte schon was ganz besonderes passieren müssen, damit ich mir das entgehen lasse:

die partielle Sonnenfinsternis 2015



Es war nicht nur, der Wunsch dieses Ereignis fotografisch festzuhalten. Nein, es war auch das Bedürfnis dieses Naturschauspiel zu genießen. Zumal wir ja wettertechnisch bei der totalen Sonnenfinsternis 1999 etwas Pech hatte.

Ich hatte lange überlegt, wohin ich gehen werde und habe mich dann für eine etwas höher gelegene freie Fläche entschieden. Zuvor noch ein tolles Tutorial von Stefan Seip gelesen und mir die entsprechende Folie zum Filterselbstbau besorgt. Die Brille hatte ich noch vom letzten Mal.

Es war unglaublich erholsam, sich nur auf das eine zu konzentrieren und dabei die Veränderung in der Natur zu beobachten. Auch wenn sich die Lichtverhältnisse nicht geändert haben oder nur kaum merklich, so wurde doch die Natur plötzlich sehr still.


Es waren schöne zwei Stunden und es hat sich nicht nur wegen der Fotos gelohnt.

Der Beitrag darf heute zur Raumfee

Kommentare:

Luis Das hat gesagt…

Eine beeindruckende "Mondschattenreise" ! ! !
Schönes Wochenende,
Luis

Flottelotta Blau hat gesagt…

Wow...wirklich sehr gelungen...Respekt! LG Lotta.

swig hat gesagt…

ganz toll! hier war es so grau, dass man nichtmal erahnen konnte wo sich die Sonne überhaupt befindet. Ach, und Du warst übrigens die letzte – herzlichen Glückwunsch!

Die Raumfee hat gesagt…

Ein großartiges Foto! Da hätte ich mir wohl auch besser mal vorher eine Anleitung durchgelesen, denn sowas schwebte mir auch vor.
Toll!

Birgitt hat gesagt…

...sehr still ist mir auch aufgefallen, liebe Anette,
gesehen habe ich sonst nichts, hatte auch gar keine Ausrüstung...so freue ich mich über deine schönen Bilder und Dokumentation des Ereignisses...

dir einen guten Tag,
lieber Gruß Birgitt

Holunderliebe hat gesagt…

Ein tolles Foto!
Liebe Grüße
Birthe

Heide Schiffer hat gesagt…

ein geniales Foto zeigst du uns- ich bin sehr beeindruckt. Leider war bei uns nur grauer Himmel < in Sicht<
einen lieben Gruß schickt
heiDE

Katala hat gesagt…

Meine Hochachtung.
Dir ein schönes Wochenende
Katala

yva hat gesagt…

Wahnsinnig cooles Bild!!!

zucker ruebchen hat gesagt…

Sehr beeindruckendes Bild!
LG Jennifer

Holunder hat gesagt…

Das ist wirklich imponierend!
Liebe Grüße
Andrea

facile et beau - Gusta hat gesagt…

wow... einfach nur wow
Liebe Grüße
Gusta

Judith hat gesagt…

Was ein besonderes Bild! Wundervoll! Und so schön zu sehen, was am Freitag passiert ist.. Bei uns war so dichter Nebel, dass wir nichtmal sehen konnten, wo das Ganze passiert...

Liebe Grüße
Judith