Sonntag, 14. Februar 2010

Süßes gesucht

Da in diesen Haushalt am Donnerstag eine Herde hungriger Mäuler einfallen (der Jüngste hat seinen 7. Geburtstag) und ich mein Repertoire an Nachtisch gerade mal zu Obstquark, Obstsalat und Himbeereiscremetorte reicht, brauch ich euere Hilfe:

Verratet mir bitte euer Lieblingsnachtischrezept. Es sollte möglichst gut vorzubereiten sein und es müssen sowohl Kinder als auch Erwachsene es genießen können.

Mein Standardnachtisch Himbeereiscremetorte (ist keine Torte) wurde hier vehement abgelehnt, da es es schon zu häufig gab.
Wenn ihr trotzdem oder gerade deswegen Interesse am Rezept habt, dann tut dies kund - ich schreibs dann die Tage zusammen.

Liebe Grüße
Annette

P.S.
Ach ja und ich möchte mir gerne für Dienstag eine Donauwelle oder sowas ähnliches backen und da läßt mich mein Backbuch ebenfalls im Stich.

Wie gut, dass es liebe Bloggerinnen gibt: da schau ich zwar immer mal wieder die neuen Rezepte bei den Schnabulieren an, aber dann, wenn ich ne Idee brauche, vergesse ich die völlig. Danke liebe Iris, ich bin fündig geworden - noch ist nicht sicher, welches, aber ich werde berichten!

Kommentare:

Laenesbärchen hat gesagt…

Huhu,
schau mal, die Mädels von den Schnaulierern haben schon ein paar Leckereien zusammengetagen:
http://schnabulierer.blogspot.com/search/label/Dessert

Schmatzgrüße Iris

seifentier hat gesagt…

Hallo Annette,

das Problemchen kenn ich. Wollt dir grad ein lecker Rezeptchen schreiben. Was sehen da meine Äuglein. Auf meinem Blog bei "Barbaras Spielwiese" (ein lecker Foodblog übrigens) ist aktuell genau dieser Nachtisch eingestellt. Was für ein Zufall. Ich mach den nur ohne Alkohol. Ist schnell vorbereitet und mega lecker....

Wünsch euch einen schönen Gebi...

Liebes Grüßle von Ines

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Brauchst du noch ein Rezept? Hätte noch ein schnelles und super leckeres sonst da. Melde dich einfach!

LG Sabine

Laenesbärchen hat gesagt…

Hihi Annette,
wie schön zu lesen, dass es nicht nur mir sogeht :O) Ich denk auch immer erst im 10 Ecken, bevor ich das Naheliegende komme.
Ein lautes Helau zum Rosenmontag.
Iris