Sonntag, 28. März 2010

Strubbel aktuell

Mittlerweile hat Strubbel auch wieder einiges erlebt.
Zunächst war er ja bei Carmen in Rostock. Hier durfte er u.a. Fahrrad fahren.
Weiter gings zu Sandra - bei der er an den schönen Inn reiste und auch sonst so allerhand erlebte. Dann wurde er höchstpersönlich zu Kerstin geleitet.

Bei Kerstin geht er derzeit seiner Lieblingsbeschäftigung, dem Bücher lesen nach und unterhält sich mit dem Kini sicher ausgezeichnet.
So und nun sind wir alle sehr gespannt, was Strubbel bei seiner nächsten Station erleben wird.

Kommentare:

Paulina hat gesagt…

Sogar eine Fahhradtour hat Strubbel schon hinter sich ?Klasse!Den auch kleine "Leseratten" brauchen echt mal frische Luft ;o)!Viele, liebe Grüße, Petra

myriamkreativ hat gesagt…

Huhu Du Liebe,
hab ich gerade alles durchgeschmökert die Reiseroute und so - sehr amüsant. Und da mir Dein Wunsch ja immer Befehl ist, komm mal rüber auf ne Latte und mops Dir das Muffin-Rezept.
Aprikosenvanillepuddinggrüße Myriam

Claudia / Vodia hat gesagt…

Hallo Annette,

ich würde Strubbel auch nochmal gerne nach Bayern einladen.
Ab Mai, da kann ich ihm richtig was bieten.
Meine Adresse kommt per Mail, wenn Du mich in meinem Blog kontaktierst und Deine Addi hinterläßt.

Liebe Grüße
Claudia

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Ui, hallo Strubbel! Ich denke, du würdest dich gut mit meinem Pinguin Erwin vertragen...
Grüße von
Mara Zeitspieler

Pat hat gesagt…

Strubbel ist gerade eben ganz heil und entspannt bei mir angekommen und wird erst mal mit einer Tasse Tee aufgepäppelt (ist nämlich ganz schön kalt draußen).

LG Pat