Dienstag, 4. Mai 2010

Seepferdchen

Heute war der große Tag - nach 14 Nachmittagen mit fleißigem Lernen und Üben, war heute Seepferdchenprüfung.
Zur bestandenen Prüfung gabs neben der Urkunde und dem Aufnäher ein Seepferdchen. Dieses und zwei andere hatte ich bei der lieben Großmama eingetauscht. Sie sind sehr gut angekommen und die Jungs sind stolz auf ihre Auszeichnung.
Für das Abzeichen werde ich noch ein schönes Handtuch kaufen und es dort applizieren, dass erspart mir dann die Tränen wenn die Bademode nicht mehr paßt. Außerdem hoffe ich, dass das Nähen auf dem Handtuch einfach ist, als auf der Badehose.



Kommentare:

Meike die KreativePerle hat gesagt…

Ah supi also bestanden :D ;)

Die Idee mit dem Handtuch ist echt prima! Darauf zu nähen ist bestimmt viel einfacher & die Jungs haben lange was davon!

Dir noch einen stressfreien Abend!
wink*
Meike

Shadow Dreams hat gesagt…

glückwunsch zum seepferdchen

GGLG Britta

Frau Traumberg hat gesagt…

Glückwunsch!

Kleiner Tipp, da die Kids das Abzeichen ja doch lieber an der Badehose/ am Badeanzug haben wollen: Gegen Vorlage des Ausweises/Zeugnisses bekommt man bei jedem Bademeister gegen eine kleine Gebühr (bei uns 1,80 Euro) ein weiteres Abzeichen zum Aufnähen.

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Das mit dem genähten Seepferdchen find ich mal ne tolle Idee!

LG Sabine

Paulina hat gesagt…

Ohhh, herrlich, das Seepferdchen bestanden, das muss ein verdammt gutes Gefühl sein ;o), meinen allerherzlichsten Glückwunsch!!!!Einen wundervollen Tag und GLG,Petra