Freitag, 18. Juni 2010

Die süßesten Früchte...


Schaut es nicht lecker aus?
Dies ist eine der ersten Marmeladen dieses Jahr. Eigentlich wollte ich Erdbeerrabarber mit Holunderblüten kreieren.
Leider war irgendein Mäuschen an den Erdbeeren und so waren es nicht genügend, deshalb durfte sich noch wenige Aprikosen in den Topf verirren.
Immer am besten finde ich das erste Brot mit der noch leicht warmen Marmelade und wie geht es euch?

Habt ein schönes Wochenende
Annette



Kommentare:

saumseliges hat gesagt…

...mhmmmmm...das sieht leeecker aus....


aber sag mal...wo ist denn das Glückswanderpacket abgeblieben ????

glg von Annette

Schäfchen hat gesagt…

Jammi, das sieht lecker aus. Ich muss heuer alles pürieren, die Jüngste isst keine Marmelade mit Stücken *seufz*.

Wir haben bislang Rharbarber-Mango und Erdbeer-Rharbarber, wobei ich eiskalt die letzten lecken Erdbeeren des vergangenen Sommers aus dem Tiefkühler genommen hab, weil unsere noch nicht soweit sind. ;)

saumseliges hat gesagt…

Danke für das Angebot...würde ich ja sofort Ja sagen...aber das Paket war ja schon bei mir :)))
Zeigf doch mal ein paar Bilder...wir sind doch alle so neugierig :)))

glg von Annette ;)

Annette hat gesagt…

Meine Jungs essen auch keine Marmelade mit Stücken, aber ich koch ja nicht nur für sie.

@saumselige Annette: jetzt kannst du sehen, was ich mir ausgsucht habe.

Gruß
Annette

Coco hat gesagt…

Hmmmm, sieht das lecker aus, es geht halt nichts über Selbstgemachtes.
Liebe Grüße, Coco

pepalinchen hat gesagt…

Mhhh, da könnt ich ja gleich rein beißen...ja, ich liebe auch selbstgemachte marmelade, vorallem, da man sie nach seinem belieben "süßen" (in meinem falle "nicht" süßen) kann...herrlich...
lg pepalinchen