Sonntag, 31. Oktober 2010

Happy Halloween

Eigentlich wollte ich ja die Tage meine netten Stöffchen vom Stoffmarkt zum Teil verarbeiten. Aber wie sooft kam es anderst als gedacht.
Natürlich kamen die Jungs mit ihrer Idee der schwarzen Umhänge drei Tage nach dem Stoffmarkt daher. Da wir ja in einer Einfachstoffdiaspora leben, war es gar nicht so leicht etwas passendes zu finden. Aber zum Schluss war ich dann doch fündig und hab zwei Meter Pannesamt gekauft.
Umhänge mit Kragen gabs und darauf wurden dann Leuchtfledermäuse und Spinnen genäht. Eigentlich wollten sie ja gerne so schreckliche Plastikstäbe aus dem Spielwarendiscounter mit Leuchtkopf und Gruselstimme, aber ich konnte sie überreden, dass wir das besser können.


Diese beiden netten Kürbise sind ein Teil unserer Hausdeko. Mit den Bewohnern aus dem Erdgeschoss haben wir insgesamt 7 Kürbisse im ganzen Treppenhaus verteilt. Sieht wirklich klasse aus.

Noch einen schönen Abend
Annette

Kommentare:

Babydoll1962 Kreativ Ecke hat gesagt…

Tolle grusel Jungs !
Übrigens Strubbel ist am Mittwoch angekommen und wir haben heute reichlich geknipst. Bilder gibt es morgen nach meinem ersten Arbeitstag.
Wir bleiben am Strubbelball.
Tschüss
Doris

die3flinkenSpulchen-Melanie hat gesagt…

Na bei so gruseligen Gestalten war die Ausbeute doch bestimmt gut. Hier ist das leider noch nicht so verbreitet.

LG Melanie

GZi hat gesagt…

Toll bei uns waren gerade die Jungs nicht so toll verkleidet, aber drei witzig zurecht gemachte Mädels kamen! Insgesamt war es sehr ruhig hier und wir können das ganze Naschie jetzt selbst genießen ;-)
Die Kürbisse sehen spitze aus! Kann mir gut vorstellen, dass es eine schöne Stimmung ins Treppenhaus zauberte!

pitschei hat gesagt…

Na das ist doch ganz gut geworden mit Deinen Kürbissen bei Nacht

Grüssli Peter