Dienstag, 1. Februar 2011

Eine Premiere

Wenn der Große aufgrund eines plötzlich vorhandenen schrecklichen Hustens bei -10° nicht mit zum Wintersporttag kann, dann ist die Planung der Mutter völlig hinüber.
Aber macht nix, frau ist ja flexibel. Und deshalb gabs nach dem Arztbesuch eine Premiere:

Der Große hatte sich im Bioladen eine Backmischung "Käsekuchen" ausgesucht. Noch nie hab ich mit einer Backmischung gebacken, aber was tut man nicht alles fürs Kind.

Zutaten bereitstellen,

den Rest das Große machen lassen und

voilà der Kuchen ist fertig.

Wie er geschmeckt hat, teile ich euch dann morgen mit.  (noch ist er warm)
Lecker aussehen tut er auf alle Fälle, finde ich.

Habt einen schönen Nachmittag
Annette

Kommentare:

Anca hat gesagt…

yummy yummy schaut der lecker aus!
LG anca

myriamkreativ hat gesagt…

Huhu Du Liebe,
*slurp*, da klau ich mir gleich ein Stück zu meiner Latte...... gute-Besserungs-Huggibuzzels Myriam

Kreativ-Gabi hat gesagt…

Gute Besserung für deinen Sohn....Der Kuchen sieht so was von lecker aus....Mhhhh...Ob ich auch schnell was backen soll ????? Mein Brot ist gerade aus dem Backofen raus....Mal schauen, was ich so zu Hause habe....
Ich wünsche dir noch einen schönen Tag und lasse dir schmecken
Gabi

Coco hat gesagt…

Hmmm, sieht lecker aus, lasst mir mal ein Stück zum Probieren übrig ;o)
Gute Besserung an den Patienten.
Liebe Grüße, Coco

Paulina hat gesagt…

Wow, sieht der gut aus !Ich hoffe, dass er auch genauso gut geschmeckt hat ;o)!Gute Besserung für den großen Bäcker!Viele, liebe Grüße,Petra

Svanvithe hat gesagt…

Liebe Annette,

schaut lecker aus, ein bisschen wie eine Uhr: Ich esse das Stück von 12 bis 13 Uhr...

Viele Grüße

Anke

Nicole von STiL hat gesagt…

Ein Stück hiervon würde ich einem Hasen auch jederzeit vorziehen.
Ende Januar/Anfang Februar - die haben doch ´nen Knall ;-))! Zum Glück muß man ja da nicht mitspielen.
Liebe Grüsse
Nicole von Stil