Montag, 16. Mai 2011

ERSTER!

Wie der/die ein oder andere Leser/in weis sind wir Geocacher und da gehört es sich, dass man im Vorfeld seines Urlaubs sich mit der Gegend dort beschäftigt und schon mal überlegt, was man alles an Döschen suchen will.
Ich hab heute die "Mittagspause" genutzt um genau das zu tun. Mehr durch Zufall habe ich danach geschaut, was es in unserer Heimatgegend für neue Caches gibt und siehe da: einer wurde heute veröffentlicht.
Das ruft nach einem Cacheausflug und so sind die Jungs und das Montagskind mit mir losgezogen die kleine Dose zu suchen. Wir hatten Glück, es war wirklich noch niemand vor uns da und gefunden haben wir sie auch recht schnell. Die Jungs fanden es klasse mal ganz vorne im Logbuch zu stehen und auch wenn es aufgrund der Größe nix zu tauschen gab, Spaß hat es trotzdem gemacht. Um nicht zuviel zu verraten gibt es nur ein Bild vom Blick über das Würmtal und natürlich ist es nicht vom genauen Fundort der Dose aufgenommen.


Kommentare:

Danis-Allerlei hat gesagt…

Glückwunsch zum FTF - mein Göga hat sich mal mitten in der Nacht aufgemacht, um Erster zu sein - ich hatte dazu keine Lust und bin dann am nächsten Tag hin. "Sein" Zertifikat hängt nun an der Wand.
Viel Spaß weiter beim Caching.
Dani

Svanvithe hat gesagt…

Liebe Annette,

ich habe ja durch deine Mail von dieser Art des Umgebung Kennenlernens das erste Mal gehört. Scheint echt eine spannende Sache zu sein.

Ich schreib' dir noch.

Bis dahin viele Grüße

Anke