Freitag, 2. März 2012

Des Rätsels Lösung


Mitte Februar habe ich euch die Frage gestellt, wieviele Pralinen wohl auf dem Berg zu sehen sind.
Alle waren weit vom richtigen Ergebnis entfernt, denn schaut mal, hier noch in ihren Förmchen sind nur zwei von drei Sorten. Insgesamt wären es, wenn wir nicht ca. 10 Stück gegessen hätten, 567 Stück gewesen - so waren es 557 Stück. Ein gigantischer Berg, der eigentlich eine Pyramide werden sollte und beim vorletzten ins Rollen kam.

Rosa Rood war am nächsten dran und bekommt ein Traubenkernkissen gegen etwaiges Bauchweh, da sonst nur noch vier mitgeraten haben, dürfen Sabine von den Dino-Bären, Paulina, Kellyhexe und Svanvithe ebenso ihre Adresse schicken und bekommen zumindest ein Kärtchen.

Vielen lieben Dank fürs Raten!

Annette

Kommentare:

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Sooooo viele??? Oh, da habe ich ja ganz schön daneben gelegen! ;O)
Herzlichen Glückwunsch an Rosa Rod!

LG Sabine
PS: Wo kann ich deine Mailadresse finden?

Rosa Rood hat gesagt…

Oh toll! Das kann ich ja so gut gebrauchen…wir schlagen uns hier nämlich den Bauch voll lekkerer schwedischer Köstlichkeiten ;o)
Danke danke!!
Schönes Wochenende!
Groetjes,
Maren

Paulina hat gesagt…

;o), das dachte ich mir schon , dass Maren das gut gebrauchen kann ;o), auch vn mir den allerherzlichsten Glückwunsch!Dir liebe Annette, herzlichen Dank für diese tlle Verlosungsidee!Einen schönen Resttag und viele, liebe Grüße,Petra