Dienstag, 17. Dezember 2013

sehr spontanes Upcycling-Projekt

Zunächst vielen lieben Dank für euren aufmunternde Kommentare, ich bin noch ganz gerührt und ihr habt ja recht. Wer so spricht, der braucht ja nicht hier zu lesen.
Aber nun zum eigentlichen Grund für das heutige Posting:

20:00 Uhr Tatort Zimmer des Kleinengroßen
- ein Aufschrei: Mama ich verlier meine Schlafanzugshose und zu kurz ist sie auch
- ein kurzer Blick darauf, er hat recht, der fest eingenähte Gummi hat seine Schuldigkeit nach dem dritten Kind getan und zu kurz und damit dank enger Bündchen unangenehm ist die Hose auch.
- Beschluss: die kommt in den Stoffschrank
- doch halt: war da nicht das Versprechen den zu verkleinern, weil der beste Mann der Welt Platz braucht?!
- ein kurzer Blick auf die Uhr und in den Stoffschrank und dann ging es doch recht schnell.

Dank der Abwesenheit des Mannes konnte ich locker abends noch an die Nähmaschine (steht im Wohnzimmer) und voila:

Mein erster Winterloop!



Das Muster ist etwas ungewöhnlich für mich, aber manchmal muss frau sich einfach was trauen. Perfekt ist er sicher nicht, dafür nähe ich zu wenig und wenn ich es recht in Erinnung habe, war es das erste Mal, dass ich Nicki vernäht habe. Mir gefällt er und jetzt zieh ich ihn gleich zum Weihnachtsgeschenke shoppen an.
Doch halt erst noch verlinke ich ihn bei folgeden Aktionen:

Betucht am DienstagUpcycling-Dienstag, zum Creadienstag und zu Meertjes Sammlung.


Kommentare:

Frau Mahlzahn hat gesagt…

Der Loop sieht echt gemütlich aus, und mir wäre jetzt auch sehr nach einem Nicki-Schal... (Hier hat es eben geschneit und mir ist kalt!).

So long,
Corinna

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Was für ein Glück, dass die Hose zu klein war! So musst du jetzt nicht frieren!

LG Sabine

ännisews hat gesagt…

Also für mich wäre das Muster nicht ungewöhnlich ;-)
Gefällt mir total gut!
Liebe Grüße, Änni

Nina hat gesagt…

Nach 3 Kindern sieht der Stoff aber noch super aus, was für ein schöner Loop!
Sei lieb gegrüßt und feiert wunderbare Weihnachten.
Alles Liebe von Nina

Papagena hat gesagt…

Danke fürs Mitmachen beim betuchten Dienstag - den Sternchen-Loop finde ich klasse!
Sternchen sind eh immer toll... ich könnte sie überall haben.

Liebe Weihnachtsgrüße,
Papagena

verfuchstundzugenäht hat gesagt…

Herzliend Dank für deine Marke! Du musst unbedingt weiternähen, das schaut doch toll aus!