Dienstag, 27. Januar 2015

Rund #04 - Vitamintransport - Creadienstag


Wer mir auch bei Instagram folgt, konnte gestern sehen, dass ich mir eine Wocheliste geschrieben haben. Mal sehn, ob ich das alles bis Ende der Woche neben Arbeit, Haushalt, Kinder und und geschafft bekomme.
Einen Punkt konnte ich schon gestern abhaken:

Mein Häkelnetz ist fertig!

Die Anleitung dazu hatte ich bei Grimmskram gefunden und doch gleich mal umgesetzt. Denn auch hier sollen möglichst die Wollevorräte schwinden. Der leicht angebrochene Knäul Catania hat nicht ganz gereicht, aber mit einem Minirest weiß hat es gereicht.


Das Netz wandert jetzt in meine Tasche, aber zunächst durfte unser Obst einmal probeliegen. So Ein Netz voll Vitamine ist doch echt was feines.

Aber danach wurden die Blutorangen aufgeschnitten und zu Saft verarbeitet. Beim Aufschneiden fiel mir mal wieder auf, dass Südfrüchte eigentlich innen fast immer rund sind, auch wenn sie außen oval daher kommen.






verlinkt bei:
Creadienstag
Rund von Alltag mal anders

Kommentare:

Vera hat gesagt…

Das stimmt tatsächlich. Früchte sind immer rund nach dem Aufschneiden. Das netzt gefält mir gut. Früher sah man die Netze immer im Einsatz, bis es aus der Mode kam.
Das Tool funktioniert wieder.

Liebe Grüße,
Vera

moni hat gesagt…

Hallo Annette,
das macht richtig Appetit, so saftig runde Früchte! Ein wunderschöner und sehr vitaminreicher Beitrag zum runden Projekt.
Liebe Dienstagsgrüße
moni

PamyLotta hat gesagt…

Liebe Annette,
dieses Netz hab ich schon soooo oft gesehen und genauso oft wollte ich es auch häkeln. Gefällt mir nämlich supergut. Irgendwann werd ich es sicher auch in Angriff nehmen, aber zuerst muss ich erstmal hier all die anderen UfO´s fertig bringen.

Dein Netz gefällt mir wirklich gut.

Liebe Grüße,
Pamela

Angela hat gesagt…

Hm... da möchte man so gerne hinein beissen :-) Und wirklich, sie ist rund. Eine sehr schöne Idee!!!
Das Netz finde ich übrigens auch richtig toll!!!!
Liebe Grüße
Angela

Claudia hat gesagt…

Die Orange hat eine tolle Farbkombination, sie lockt förmlich und mir läuft das Wasser im Mund zusammen.
LG Claudia

minibares hat gesagt…

Das Netz ist ja genial.
Und die Früchte im Netz sind bestimmt auch fast alle rund, lach.
Aber die Scheibe der Blutorange ist echt sowas von rund. Hmmm, bitte die Scheibe, lach
Bärbel

Punktemarie hat gesagt…

Das ist wirklich witzig, wir beide gleichzeitig mit dem gleichen Projekt :-) Aber die Anleitung ist auch toll. Viel Freude mit Deinem Netz :-)
Liebe Grüße, Brigitte

Luis Das hat gesagt…

...ein "Netz voll Gesundheit" - was braucht man mehr. Schön gemacht und ich bekomme jetzt Appetit auf frisch gepresstem Saft !
Schönen Gruß,
Luis

Papagena hat gesagt…

Liebe Annette,
Du hast das blaue Kammera-Band auf meiner Blog-Verlosung gewonnen!
Glückwunsch, meine Liebe!
Bitte melde Dich bei mir, damit ich es Dir zusenden kann, ja?

Liebe Grüße,
Papagena

Grimmskram hat gesagt…

Schön, dass du mein Netz nachgehäkelt hast. Die Farben gefallen mir echt gut!
LG Jutta

utatravel hat gesagt…

ein fröhliches Netz, das farblich super zu den Früchten passt

lieben Gruß
Uta

Anne Seltmann hat gesagt…

Was für ein hübche Netz! Das weckt Kindheitserinnerungen. Schade, dass sie so aus der Mode gekommen sind.
Hmmm, deine Orangen machen Lust auf mehr. Leckere runde Sache!

LG

Anne

Picnic Locations in Gurgaon hat gesagt…

Amazing blog and very interesting stuff you got here! I definitely learned a lot from reading through some of your earlier posts as well and decided to drop a comment on this one!