Dienstag, 14. April 2015

view down #06 - aus luftiger Höhe - Baumwipfelpfad Teil 2

Wie bereits gestern gezeigt, waren wir am Sonntag auf dem Baumwipfelpfad unterwegs.
Natürlich bietet sich es da an auch mal nach unten zu schauen.


Es gibt immer wieder die Möglichkeit vom breiten Weg abzuweichen und etwas mutiger weiter zugehen. Wobei alle Wackelbrücken etc. nach unten mit Netzen abgesichert sind.


Von oben kann man den Verlauf von Wegen betrachten.

Und sich überlegen, wer da wohl die vielen Steine verloren hat.

So jetzt freue ich mich auf Eure Beiträge.
Während unserer Wanderung habe ich auch manchmal ganz nah rangezoomt und so sind die Farnbilder auf meinem Fotoblog entstanden. Schaut doch einfach mal vorbei.


Kommentare:

RoteSchnegge hat gesagt…

klasse Ausblick von da oben ... ;-)

doris hat gesagt…

Toller Ausblick ...!!

Ganz liebe Grüße,
Doris

Ibu hat gesagt…

Toller ausblick!!! wo ist denn der baumwipfelpfad?

Svanvithe hat gesagt…

Das ist ja cool, liebe Annette. Herrn Schwanenweiß kriege ich da nicht rauf. Der hat Höhenangst. Ins Flugzeug steigt er allerdings gern und ohne Probleme. Das soll einer verstehen.

Fröhliche Grüße

Anke

Anne Seltmann hat gesagt…

Hallo Annette!
Uih, wenn es nicht allzu hoch ist, gehe ich da wohl rauf. Aber viel höher darf es nicht sein. Mit zunehmendem Alter werde ich immer mehr schwindelunfrei.

Liebe Grüße


Anne